Versandkostenfrei ab 39 Euro*
30 Tage kostenlose Rücksendung
Exklusives Produktsortiment

Solarleuchten - mit der Kraft der Sonne den Garten beleuchten

Solarleuchten setzen Garten, Terasse & Balkon geschmackvoll in Szene und sparen nebenbei noch Energie ✓ Beleuchten Sie die schönen Ecken Ihres Außenbereichs ✓ Setzen Sie Akzente mit Leuchtkraft ✓ Wir führen für Sie eine große Auswahl an Qualitäts Solarleuchten im Sortiment ✓ Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen mit unserer langjährigen Erfahrung zur Seite.

Fragen vor dem Kauf
EKW Solarleuchten
Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen zum Thema Solarleuchten.
Welche Arten von Solarleuchten gibt es?
Die Vielzahl der erhältlichen Solarleuchten ist sehr groß und hängt sehr stark von dem vorgesehenem Einsatzzweck und dem persönlichen Geschmack ab. Die beliebtesten Arten sind jedoch Solar Lichterketten, Solar Dekoleuchten, Solarstrahler und Solarkugeln.
Wie lassen sich Solarleuchten aufladen?
Das Laden einer Solarleuchte ist sehr einfach und unkompliziert. Sie müssen die Solarleuchte lediglich an einem sonnigen Standort platzieren und darauf achten, dass die Solarleuchte eingeschaltet ist.
Sind die Solarpanels generell in den Solarleuchten integriert?
Bei einer Vielzahl der Solarleuchten ist das Solarmodul direkt integriert und sitzt so zumeist auf der Oberseite, da hier die meiste Sonneneinstrahlung eingefangen werden kann. Es gibt jedoch Solarleuchten (vorzugsweise Solarstrahler), bei denen die Lichtquelle an einer Hauswand, oder unter einem schattigen Baum platziert werden soll. In diesen Fällen ist das Solarmodul extern und über ein Kabel mit der Leuchteinheit verbunden.
Wie lange leuchten Solarleuchten?
Die Leuchtdauer hängt von vielen Faktoren wie Akkukapazität, Leuchtstärke, etc. ab. Daher lässt sich hier pauschal keine Aussage treffen, wobei sechs Stunden Leuchtdauer bei vollem Akku nahezu immer als Minimum angesehen werden können. Genauere Angaben zur maximalen Leuchtdauer der jeweiligen Solarleuchte finden Sie auf der Produktseite, sowie in der Bedienungsanleitung.
Wo sollte ich Solarleuchten aufstellen?
Bei der Standortwahl haben Sie nahezu alle Freiheiten, den Solarleuchten sind völlig unabhängig von Netzleitungen. Achten Sie bitte lediglich darauf, dass genügend Sonnenlicht während des Tages vorhanden ist, und meiden Sie komplett abgeschattete Plätze.
Sind Solarleuchten umweltfreundlich?
Ja, denn Solarleuchten funktionieren autark mit der Kraft der Sonne und benötigen daher im Betrieb keinerlei Strom aus der Steckdose. Sollte einer Ihrer Solarleuchten einmal nicht mehr leuchten, so reicht es zumeist völlig aus dem Akku zu ersetzen. Den passenden Ersatzakku finden Sie bei uns im Onlineshop auf der jeweiligen Produktseite.
Wie hell leuchten Solarleuchten?
Grundlegend kann man hier keine allgemeingültige Aussage treffen. Man muss hier klar differenzieren, ob es sich um eine reine Ambientebeleuchtung handelt, oder aber um eine Wegeleuchte, wo der Fokus auf einer besonders großen Helligkeit liegt. Das Spektrum reicht hier von 5 lm bis zu mehreren 100 lm Lichtleistung. Hier ein paar Beispielwerte unterschiedlicher Solarleuchten: - Dekoleuchte: bis zu 10 lm - Solarstrahler bis zu 500 lm - Wegeleuchte: bis zu 600 lm Die genauen Angaben zur Lichtleistung finden Sie auf der Produktseite, sowie in der Bedienungsanleitung eines jeden Produkts.
Zu welcher Tageszeit beginnen Solarleuchten zu leuchten?
Nahezu alle Solarleuchten funktionieren hier gleich: Die integrierte Elektronik misst über das Solarmodul die Umgebungshelligkeit. Unterschreitet diese einen bestimmten Wert, so schaltet sich die Solarleuchte automatisch ein. Ist der Akku vollständig entladen, oder aber der nächste Tag bricht an, schaltet sich die Solarleuchte automatisch wieder aus.
Gibt es Solarleuchten mit Bewegungsmelder?
Wir bei solarversand.de führen eine große Auswahl an verschiedenen Wandleuchten, Standleuchten und Solarstrahlern mit Bewegungsmeldern im Sortiment. Diese können Sie hier bei uns im Onlineshop finden.
Kann man den Akku einer Solarleuchte wechseln?
Ja das funktioniert - wir bieten Ihnen hierzu auch passende Ersatzakkus an, welche Sie auf der jeweiligen Produktseite im Reiter "Zubehör und Ersatzteile" finden. Bitte bestellen Sie Ersatzakkus jedoch erst, wenn Sie diese auch wirklich verwenden können. Die Ersatzakkus sind sonst überlagert und verlieren erheblich an Leistung. Wir stellen durch regelmäßige Bestellungen sicher, dass Sie immer "frische" Ersatzakkus erhalten, sodass die gewünschte Lebensdauer problemlos erreicht wird.
Muss ich für das Aufstellen von Solarleuchten Kabel verlegen?
Nein, den Solarleuchten benötigen für den Betrieb keinerlei Netz- oder Stromleitungen.
Sind Solarleuchten wasserfest und wetterbeständig?
Solarleuchten sind für den Betrieb im Außenbereich gebaut und daher auch vor den Witterungseinflüssen geschützt. Nahezu alle Solarleuchten gelten als spritzwassergeschützt (IP44), andere sind sogar für den Betrieb unter Wasser gebaut (IP68). Genauere Informationen finden Sie auf der jeweiligen Produktseite, sowie in der Bedienungsanleitung.
Welche Außentemperaturen sind für Solarleuchten ideal?
Solarleuchten sind aufgrund des schönen Wetters gerade in den Frühjahrs- und Sommermonaten sehr beliebt, können jedoch auch bedenkenlos das ganze Jahr über im Außenbereich verbleiben. Eine Empfehlung zur idealen Außentemperatur oder Jahreszeit gibt es daher nicht.
Welche Akkus sind in den Solarleuchten verbaut?
Es gibt Solarleuchten mit NiMh, Li-Fe, oder auch Li-Ion-Akkus. Die exakten technischen Spezifikationen zum verbauten Akkutyp, sowie dessen Baugröße und Kapazität finden Sie immer auf der jeweiligen Produktseite im Reiter "Technische Daten", sowie in der Bedienungsanleitung.
Kann ich die Lebenszeit des Akkus meiner Solarleuchte verlängern?
In nahezu jeder Solarleuchte sitzt hierfür eine Ladeelektronik, welche den Ladezustand überwacht. Daher gelten Solarleuchen als sehr wartungsarm und es muss kaum Zeit in Wartungsarbeiten investiert werden.
Warum leuchten meine Solarleuchten nicht?
Leuchtet eine Solarleuchte bei Anbruch der Nacht nicht mehr, so liegt hier unserer Erfahrung nach zumeist ein Problem mit dem Akku vor. In diesen Fällen kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice, hier wird Ihnen kompetent weitergeholfen, den ein Akkutausch ist in der Regel innerhalb weniger Minuten erledigt.
Lassen sich Solarleuchten ausschalten?
In der Regel ja - viele Solarleuchten besitzen einen Ein-/Ausschalter, welcher jedoch in erster Linie als Hauptschalter gedacht ist und nicht für den täglichen Gebrauch vorgesehen ist. Denn wird eine Solarleuchte ausgeschaltet, ist zumeist auch die Ladefunktion abgeschaltet und der eingebaute Akku wird während des Tages nicht mehr geladen. Nutzen Sie den Ein-/Ausschalter daher primär für eine eventuelle Überwinterung, oder andere Wartungsarbeiten.
Lädt sich der Akku von Solarleuchten auch bei bedecktem Himmel auf?
Damit das Solarmodul einer Solarleuchte Strom produzieren kann, benötigt dieses energiereiche UV-Strahlung. Ist nun der Himmel bedeckt oder bewölkt, so wird dennoch ein kleiner Bruchteil der UV-Strahlung die Wolkendecke durchdringen und der Akku der Solarleuchte wird geladen. Um dies noch besser ausgleichen zu können, verwenden wir bei solarversand.de zumeist größere Solarmodule als eigentlich nötig wären. So wird ein Teil des Akkus zumindest bei bewölktem Himmel geladen. Ganztätig abgeschattete Standorte müssen jedoch gemieden werden!
Filter schließen
Seite 1 von 20
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Edelstahlstab - 921063 Edelstahlstab - 921063
7,99 €
LED-Abdeckung milchig - 921448 LED-Abdeckung milchig - 921448
5,90 €
Dekorative Solar Windlichter im 2er-Set Dekorative Solar Windlichter im 2er-Set
79,95 € Statt: 93,90 € 1
Dekorative Solarkugeln Lumina im 3er-Set Dekorative Solarkugeln Lumina im 3er-Set
109,00 € Statt: 129,85 € 1
Seite 1 von 20

Solarleuchten nutzen die Kraft der Sonne für ihr Licht. Das ist gleichermaßen umweltbewusst wie stromsparend und praktisch. Garten, Zufahrtswege, Hauseingang oder Terrasse wird effektvoll beleuchtet, ohne dabei Stromkosten zu verursachen. Längst haben sich Solarlampen von reinen Dekorationsobjekten zu entsprechend hell leuchtenden Lampen entwickelt, mit denen Sie für mehr Sicherheit im Garten und für stimmungsvolle Beleuchtung sorgen können. Die Solarleuchten im Solarversand spenden stundenlang Licht und sind in vielen Varianten erhältlich:  

  • Dekoleuchten
  • Leuchtkugeln
  • Solarstrahler
  • Designleuchten
  • Wandleuchten/ Hausnummernleuchten
  • Lichterketten
  • Solarleuchten mit Bewegungsmelder
  • Unterwasserstrahler
  • Schilderleuchten

Wie funktioniert eine Solarleuchte? 

Jede Solarleuchte besitzt ein funktionsfähiges Solarmodul, das über den Tag hinweg die Sonnenenergie aufnimmt, in elektrische Energie wandelt und in einem Akku speichert. Wird es abends langsam dunkel, versorgt der Akku je nach Größe die Solarleuchten bis zu zehn Stunden lang mit Energie, so dass sie leuchten können. 

 Die Vorteile auf einen Blick: 

  • verursachen keine Kosten für Strom
  • beleuchten den Garten umweltfreundlich
  • sind mit einem Akku für mehrere Stunden Beleuchtung ausgestattet
  • bilden stimmungsvolle Lichtquellen im Garten
  • schalten sich bei Dämmerung automatisch ein
  • können mit einem Bewegungsmelder ausgestattet werden
  • bestehen aus robustem Material in hochwertiger Verarbeitung

Solarleuchten sind dekorativ und flexibel einsetzbar

Solarleuchten für den Garten sind ganz besonders flexibel einsatzfähig, schließlich sind sie nicht an das Vorhandensein eines elektrischen Anschlusses gebunden. Bevor Sie die richtige Solarleuchte für Ihren Einsatz im Solarversand auswählen, sollten Sie deren Einsatz überlegen: Soll die Solarleuchte nur für kurze Zeit leuchten, dafür aber die Stufen zum Hauseingang möglichst hell ausleuchten, ist eine Solarleuchte mit Bewegungsmelder sinnvoll. Diese schaltet sich nur dann ein, wenn sie tatsächlich gebraucht wird und die im Akku gespeicherte Energie reicht die ganze Nacht. Soll dagegen der Garten nachts in ein stimmungsvolles Licht getaucht und so lange wie möglich beleuchtet werden, sollten die in den Solarleuchten eingebauten Dioden nur wenig Strom verbrauchen. 

Solarleuchten für die gute Beleuchtung der Wege und Beete

Sollen die Wege im Garten auch im Dunkeln problemlos passierbar sein, spenden Solarleuchten sanftes Licht. Dieses kann entweder dauernd leuchten oder mit einem Bewegungsmelder nur dann eingeschaltet werden, wenn sich tatsächlich jemand im Garten aufhält. Senkt sich die Dämmerung über den Garten, verschwindet die ganze Blumenpracht im Dunkeln. Mit Solarstrahler oder Solarspot können einzelne Gewächse gezielt in Szene gesetzt werden und setzen wirkungsvolle Lichtskulpturen im Garten. Da die Solarleuchten nicht fest montiert werden müssen, sondern sich ganz leicht immer wieder neu verteilen lassen, können Sie mit dem Licht spielen und immer wieder neue Stimmungen zaubern. Neben weißem Licht wirken auch Leuchten in unterschiedlichen Farben ganz hervorragend. Auch die Solarleuchten in ihren unterschiedlichen Designs passen sich wunderbar in die organischen Gartenformen ein: Eine Leuchte in Kugel- oder Würfelform wirkt wie eine beleuchtete Skulptur im Blumenbeet und spendet den Blüten und Blättern noch etwas Licht. Ist ein Teich im Garten, kann auch dieser mit den entsprechenden Solarleuchten in der Dunkelheit beleuchtet werden. 

Die Terrasse mit LED Solarleuchten dekorativ und stimmungsvoll beleuchten

Wenn die lauen Sommerabende kommen, gibt es nichts Schöneres, als diesen mit Freunden auf der Terrasse zu verbringen. Eine oder mehrere Solarleuchten verbreiten einen warmen Schein, sobald die Dämmerung einsetzt. Mit ihrem warmen Licht schaffen die Lampen eine gemütliche Atmosphäre. Der Solarversand bietet eine große Auswahl an dekorativen Leuchten, die sich ganz hervorragend für den Einsatz auf der Terrasse oder der Sitzgruppe eignen: Solar Hängeleuchten können einfach in das Geäst eines nahe stehenden Baumes oder an einen Balken gehängt werden. Mit ihren bunten Farben tauchen sie das Dunkel in fröhlich-buntes Licht und eignen sich für ein Gartenfest ebenso hervorragend. In der Weihnachtszeit sind Solarlichterketten weit verbreitet im Einsatz und sorgen für heimeliges Leuchten. Doch sie können auch das ganze Jahr hindurch für zauberhafte Lichteffekte im Garten und auf der Terrasse sorgen. Mit ihnen lassen sich Terrassenpfosten ebenso schmücken, wie die Sträucher im Vorgarten. Deko-Lampen setzen Akzente auf dem Terrassentisch oder den Pflanzgefäßen - probieren Sie es einfach aus!

Einfahrt und Haustür mit LED Solarleuchte belichten

Auch für die Beleuchtung von Haustür und Einfahrt eigenen sich die LED Solarleuchten von Solarversand. Manche von ihnen spenden wie ein Nachtlicht zunächst ein schwaches Licht zur ersten Orientierung, bei Bewegung schaltet der Bewegungsmelder dann die LEDs für die bessere Ausleuchtung dazu. 

Fragen & Antworten
KT Solarleuchten
Wie lange dauert das Aufladen von Solarleuchten?
Die Ladezeit ist abhängig von der Größe des Solarmoduls und des verbauten Akkus. Größere Solarmodule beschleunigen den Ladeprozess in der Regel erheblich, gerade bei schlechterem Wetter. Sofern jedoch ausreichend Sonnenlicht vorhanden ist, sind die meisten esotec-Solarleuchten innerhalb von 6-8 Stunden vollständig geladen.
Kann ich Solarleuchten im Winter draußen lassen?
Solarleuchten können im Winter problemlos im Außenbereich verbleiben und werden Ihnen auch in dieser Jahreszeit ein faszinierendes Lichterspiel in den Garten zaubern. Gerade Solar Wegeleuchten und Solarstrahler sind aufgrund der früh einsetzenden Dämmerung zu dieser Jahreszeit sogar besonders gefragt. Einzige Ausnahme bilden hier Solarleuchten aus Echtglas, diese sollten sicherheitshalber vor Frost geschützt und im Innenbereich überwintert werden.
Wann lädt sich eine Solarleuchte auf?
Eine Solarleuchte wird rein durch die Kraft der Sonne geladen. Hierfür wandeln die eingebauten Solarzellen das energiereiche Sonnenlicht in elektrische Energie um, welche dann im eingebauten Akku gespeichert wird. Vereinfacht lässt sich sagen, dass Solarleuchten während des Tages bei Helligkeit und Sonnenlicht aufladen. Nur direkter Schatten sollte vermieden werden, da hier keinerlei Ladefunktion stattfindet.