Versandkostenfrei ab 50 Euro*
30 Tage kostenlose Rücksendung
Exklusives Produktsortiment

Mikrowechselrichter & Modulwechselrichter

Mikro- oder Modulwechselrichter werden direkt an ein oder mehrere Solarmodule angeschlossen und wandeln den Gleichstrom des Solarmoduls äußert effektiv und unkompliziert in Wechselstrom um. Der so erzeugte Strom kann dann z.B. als Balkon-Solaranlage direkt in das Hausnetz eingespeist werden.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
MWST
Hoymiles HM600 Modulwechselrichter Hoymiles HM600 Modulwechselrichter
176,39 € Statt: 209,90 €
Sofort verfügbar
NEU
Betteri Verschlusskappe Female für BC01 Buchsen, IP68 Betteri Verschlusskappe Female für BC01...
4,95 €
Sofort verfügbar
NEU
Betteri BC01 Netzstecker Buchse Female, AC 3-polig IP68 Betteri BC01 Netzstecker Buchse Female, AC...
8,95 €
Sofort verfügbar
MWST
Hoymiles HM1200 Modulwechselrichter Hoymiles HM1200 Modulwechselrichter
293,28 € Statt: 349,00 €
Sofort verfügbar
MWST
Hoymiles HM300 Modulwechselrichter Hoymiles HM300 Modulwechselrichter
125,21 € Statt: 149,00 €
Sofort verfügbar
NEU
Betteri Verschlusskappe Male für BC01 Stecker, IP68 Betteri Verschlusskappe Male für BC01 Stecker,...
5,95 €
Sofort verfügbar
NEU
2 m Anschlusskabel Mikrowechselwichter mit Betteri BC01 Buchse zu offenen Enden 2 m Anschlusskabel Mikrowechselwichter mit...
26,95 €
Sofort verfügbar

Fragen & Antworten
KT PV Mikrowechselrichter SEO
Mikrowechselrichter, Microwechselrichter oder Modulwechselrichter?

Folgt in Kürze

Was ist ein Microwechselrichter?

Wie der Name es schon vermuten lässt, sind Micro Wechselrichter extrem klein in seiner Bauform! Durch ihre kompakte Ausführung können sie hinter den Solarmodulen am Solargestell montiert werden. Somit hat man sehr kurze Leitungswege vom Solarmodul zum Mikro Wechselrichter. Ein ausgeklügeltes Steckersystem ermöglicht die Parallelschaltung mehrerer Micro Wechselrichter mit einer Netzspannungsleitung. Es gibt Micro Wechselrichter mit einem, zwei, vier oder sechs Eingängen. In der Regel wird pro Eingang ein Solarmodul verwendet! Der Micro Wechselrichter macht aus dem Gleichstrom vom Solarmodul einen sinusförmigen 230 V Wechselstrom. Dieser Wechselstrom wird dann ins Hausnetz eingespeist und kann selbst verbraucht werden und er muss nicht vom Energieversorger bezogen werden.

Was passiert bei Stromausfall?

Fällt die Netzspannung am Micro-Wechselrichter aus, dann schaltet sich dieses innerhalb von Millisekunden automatisch ab. Diese Eigenschaft wird NA-Schutz genannt und ist in jeden Micro Wechselrichter integriert.

Was bedeutet der MPPT-Spannungsbereich eines Microwechselrichters?

Es ist aus Gründen des maximal erzielbaren Wirkungsgrad der Anlage wichtig, dass der MPPT-Spannungsbereich des Wechselrichters im Bereich des Umpp-Spannungsbereich des Solarmoduls liegt. Nur dann kann der Micro Wechselrichter das Solarmodul optimal in seinem Punkt maximaler Leistung ausnutzen und ein besonders hoher Wirkungsgrad erzielt werden.

Wie viele Solarmodule können an einen Microwechselrichter angeschlossen werden?

Es gibt Micro Wechselrichter mit einem, zwei, vier oder auch sechs Eingängen. Pro Eingang wird in der Regel ein Solarmodul angeschlossen. Sollte es aus Platzgründen erforderlich sein, die anschließbare Solarmodulleistung aufteilen zu müssen, dann können auch zwei oder mehrere Solarmodule parallel oder in Reihe an einen Eingang angeschlossen werden. Besonders ist dabei zu beachten, dass die Gesamtleistung und Spannung der Solarmodule innerhalb der maximal anschließbaren Solarmodulleistung und Spannung des Wechselrichters ist. Besonders wichtig in diesem Fall ist eine Entkopplung der Solarmodulstränge mit Sperrdioden und es muss gewährleistet sein, dass alle Solarmodule die gleiche und schattenfreie Ausrichtung haben.

Zuletzt angesehen