Versandkostenfrei ab 39 Euro*
30 Tage kostenlose Rücksendung
Exklusives Produktsortiment

Wasserspeier für Teich & Garten mit verschiedenen Motiven

Dekorativ und nützlich zugleich: Die Wasserspeier sind mit einer Wasserpumpe ausgestattet und sorgen für eine kontiunierliche Umwälzung des Wassers in Ihrem Teich.

Filter schließen
 
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
UVP -5 %
Solarbetriebener Wasserspeier Frosch Solarbetriebener Wasserspeier Frosch
89,95 € UVP: 94,90 € iDer UVP ist der vom Hersteller vorgeschlagene Verkaufspreis eines Produkts.
Sofort verfügbar
UVP -7 %
Solarbetriebenes Wasserspeier-Set Froschpaar Solarbetriebenes Wasserspeier-Set Froschpaar
76,95 € UVP: 82,90 € iDer UVP ist der vom Hersteller vorgeschlagene Verkaufspreis eines Produkts.
Sofort verfügbar
UVP -7 %
Solar Teichspeier Seehundpaar Paula und Paul Solar Teichspeier Seehundpaar Paula und Paul
69,95 € UVP: 75,45 € iDer UVP ist der vom Hersteller vorgeschlagene Verkaufspreis eines Produkts.
Sofort verfügbar
UVP -5 %
Solarbetriebener Wasserspeier Lucky Duck Solarbetriebener Wasserspeier Lucky Duck
73,95 € UVP: 77,45 € iDer UVP ist der vom Hersteller vorgeschlagene Verkaufspreis eines Produkts.
Sofort verfügbar
UVP -15 %
Solar Wasserspeier Drache Grisu Solar Wasserspeier Drache Grisu
99,95 € UVP: 117,90 € iDer UVP ist der vom Hersteller vorgeschlagene Verkaufspreis eines Produkts.
Sofort verfügbar
UVP -10 %
Solarbetriebener Wasserspeier Elefant Lamia Solarbetriebener Wasserspeier Elefant Lamia
179,00 € UVP: 198,95 € iDer UVP ist der vom Hersteller vorgeschlagene Verkaufspreis eines Produkts.
Sofort verfügbar
UVP -7 %
Solar Wasserspeier Nilpferd Hippo Solar Wasserspeier Nilpferd Hippo
63,95 € UVP: 68,45 € iDer UVP ist der vom Hersteller vorgeschlagene Verkaufspreis eines Produkts.
Sofort verfügbar
UVP -5 %
Solar Wasserspeier Gans Erna Solar Wasserspeier Gans Erna
129,95 € UVP: 136,90 € iDer UVP ist der vom Hersteller vorgeschlagene Verkaufspreis eines Produkts.
Sofort verfügbar
UVP -5 %
Solar Wasserspeier Gans Gustav Solar Wasserspeier Gans Gustav
129,95 € UVP: 136,90 € iDer UVP ist der vom Hersteller vorgeschlagene Verkaufspreis eines Produkts.
Sofort verfügbar
UVP -5 %
Solar Wasserspeier-Set Erna und Gustav Solar Wasserspeier-Set Erna und Gustav
259,00 € UVP: 273,80 € iDer UVP ist der vom Hersteller vorgeschlagene Verkaufspreis eines Produkts.
Sofort verfügbar

Mit einem Wasserspeier wird der Gartenteich komplett

Durch einen Wasserspeier bewegtes Wasser im Gartenteich beruhigt durch sanftes Plätschern. Gleichzeitig versorgt der Wasserspeier den Teich mit notwendigem Sauerstoff, so dass Flora und Fauna gut gedeihen. Außerdem legen Mücken in bewegtem Wasser deutlich weniger Larven ab. Wenn Sie sich nach einem langen Arbeitstag im Garten niederlassen, wirkt sich das leise Geräusch positiv auf Ihr Wohlbefinden und Sie können sich deutlich besser entspannen. Hier erfahren Sie, warum sich gerade Wasserspeier so gut für Gartenteiche eignen, welche Arten es gibt und wie Sie Ihren Wasserspeicher pflegen.

Die Geschichte der Wasserspeier

Ursprünglich dienten Wasserspeier dazu - wie der Name sagt - das Regenwasser in weitem Bogen von Dächern zu speien. Damit wurde das Wasser vom Gebäude ferngehalten. Viele alte Wasserspeier sind fantastischen Tierformen nachgebildet und zieren bis heute gotische Kathedralen wie die berühmte Pariser Notre Dame, aber auch Burgen und andere alte Gemäuer. Die fantastischen Figuren dienten aber nicht nur als simple Wasserspeier, sondern sie sollten mit ihren dämonischen Fratzen das Böse bannen und damit die Kirche schützen. Moderne Wasserspeier für den Gartenteich erinnern in ihren vielen fantastischen Formen und Gestalten an alte Mythen und Märchen, es gibt Drachen, Frösche, Elfen, einen Löwenkopf oder Elefant als Wasserspeier, Gargoyle und viele andere Figuren und Fabelwesen.

Teich ist die Oase der Erholung

Für jeden Garten ist ein Gartenteich eine willkommene Oase, in der sich Tiere und Pflanzen wohlfühlen. Mit einem Wasserspeier komplettiert, sorgt dieser für beruhigendes Plätschern. Wasserspeier gibt es in vielen beliebten Formen, es gibt sie als Drachen, Frosch, Elefant, Seehund und in vielen weiteren Variationen. Mit einer solarbetriebenen Pumpe braucht Ihr Wasserspeier weder einen Anschluss an das Stromnetz Ihres Hauses noch eine Steckdose. Setzen Sie sich einfach nach getaner Arbeit in Ihren Garten, lauschen Sie Ihrem Wasserspeier und Sie werden schnell merken, dass Ihnen der Wasserspeier bei der Entspannung hilft. Trinken Sie ein Glas Tee oder Wein, lesen Sie ein Buch und genießen Sie die romantische und ruhige Atmosphäre, die Ihr Wasserspeier verbreitet.

So funktionieren unsere Wasserspeier

Die Wasserspeier vom Solarversand funktionieren sämtlich mit Solarenergie. Das im Lieferumfang enthaltene Solarpanel erzeugt dabei den für den Betrieb notwendigen Strom. Sie können Ihren Wasserspeier ganz unabhängig von Stromnetz oder Steckdose im Garten aufstellen und sparen damit nicht nur Geld, sondern schützen die Umwelt. Sie müssen lediglich darauf achten, dass Sie das Solarpanel nach der Sonne ausrichten, damit es die Pumpe bestmöglich mit Strom versorgen kann. Ist der Wasserspeier zusätzlich mit einem Akku ausgestattet, speichert er die tagsüber erzeugte Energie und kann selbst nach Sonnenuntergang noch leise im Gartenteich plätschern.

So können Sie Ihren Wasserspeier betreiben

Damit Ihr Wasserspeier auch Wasser speien kann, braucht er eine Pumpe. Diese befördert das Wasser aus Teich oder Brunnen zum Wasserspeier hoch, so dass es von dort wieder zurück in das Becken plätschern kann. Für ihren Betrieb braucht die Pumpe elektrischen Strom. Da Sie ohne Strom keinen Wasserspeier betreiben können, sind sämtliche Wasserspeier mit einem Solarpanel ausgestattet. Damit versorgen sie die Pumpe des Wasserspeiers mit dem nötigen Strom. Verfügt die solarbetriebene Pumpe zusätzlich über einen Akku, speichert sie tagsüber die Sonnenenergie als elektrische Energie und garantiert den Betrieb des Wasserspeiers auch dann, wenn die Sonne abends sinkt und die Dämmerung heraufzieht.

Diese Wasserspeier gibt es

- Wasserspeier für den Gartenteich: Den Wasserspeier für den Gartenteich können Sie entweder am Ufer oder auf einem Stein im Teich aufstellen. Während ein kleiner Wasserspeier das Wasser im Bogen spuckt, lässt ein größerer Wasserspeier das Wasser eher von oben herab plätschern. Gekoppelt mit einer Teichpumpe filtert der Wasserspeier beim Betrieb das Wasser, hält den Teich sauber und versorgt die Fische und Pflanzen im Teich mit Sauerstoff.

- Wasserspeier für den Brunnen: In der Mitte auf einem Sockel postiert, ist der Wasserspeier im Gartenbrunnen eine beliebte Figur. Das Wasser rinnt dann von oben ins Brunnenbecken herab. Sie können Ihren Wasserspeier aber auch am Rand des Brunnens platzieren, er wirkt genauso schön wie ein mittig postierter.

- Wasserspeier für die Hauswand: Ist Ihr Teich oder Brunnen direkt an einer Mauer oder der Hauswand platziert? Mit einem speziellen Wasserspeier für die Wand können Sie auch hier einen optischen und akustischen Akzent setzen. Wasserspeier für die Hauswand wirken ein wenig wie ein Wandrelief oder eine Skulptur, sind aber etwas aufwändiger in der Konstruktion.

- Wasserspeier für den Pool: Auch wenn es auf den ersten Blick ungewöhnlich wirkt: Auch am Pool lässt sich ein Wasserspeier platzieren.

Aus diesen Materialien bestehen Wasserspeier für den Garten

Wasserspeier stehen im Freien, müssen Sonne, Wind und Wetter standhalten. Daher werden sie aus unterschiedlichen wetterfesten Materialien hergestellt:

- Stein, beziehungsweise Steinguss: Steinguss ist ein hervorragendes Material für Wasserspeier. Die hochwertigen Mischungen aus Sand, Wasser und Zement sind nicht nur beständig gegenüber jeder Art von Witterung, sondern sogar gegen Frost. Trotzdem sollten Sie Ihren Wasserspeier im Winter gut einzupacken oder an einem geschützten Ort zu lagern.

- Terrakotta: Wasserspeier aus Terrakotta werden mit einer sehr hohen Temperatur von fast 1.000 Grad Celsius gebrannt. Damit sind sie wind- und wetterfest. Trotzdem sollten Sie Ihren Wasserspeier aus Terrakotta im Winter an einem frostsicheren Ort lagern.

- Bronze und andere Metalle: Bronze ist eine Legierung aus Kupfer und Zinn, frei von Rost und frostfest. Damit ist Bronze ein ideales Material für Wasserspeier. Im Lauf der Zeit oxidiert Bronze und bildet eine grün-graue Patina.

Die beliebtesten Motive bei Wasserspeiern

- Drachen: Ähnlich wie die gotischen Gargoyles gehören Drachen zu den beliebtesten Motiven bei Wasserspeiern. Es gibt ganz unterschiedliche Drachen, kurze und gedrungene, aber auch die asiatischen Drachen mit ihren schlangenförmigen Körpern und großem Kopf werden besonders in asiatisch anmutenden Gärten gerne aufgestellt.

- Tierfiguren: Frösche, Elefant oder Löwenkopf sind ebenfalls gerne verwendete Motive bei Wasserspeiern. Sie speien den Wasserstrahl auf eine natürliche Art und posieren allerliebst am Gartenteich.

- Gargoyles: Sie erinnern an die ursprünglich gotischen Wasserspeier alter Kathedralen, wie die Wasserspeier an der Pariser Notre Dame. Es gibt sie als niedliche Figuren oder als eher grimmig dreinblickende Skulpturen für den Gartenteich.

- Menschen und Götter: Statuen gehören ebenfalls zu den beliebten Motiven für Wasserspeier.

Reinigung und Pflege der Wasserspeier

Der Wasserspeier steht täglich am Gartenteich und ist damit Sonne, Wind und Wetter ausgesetzt. Die Spuren von Staub und Regen können leicht bei Bedarf mit einem feuchten Tuch abgerieben werden. Vielleicht schätzen Sie aber auch die leichte Patina, dann brauchen Sie den Wasserspeier überhaupt nicht zu reinigen. Verstopft jedoch die Ansaugpumpe, kann der Wasserspeier nicht mehr plätschern. Dann sollten Sie die Pumpe aus dem Wasser holen und eventuelles Laub oder anderen Schmutz entfernen. Falls sich die Düse mit Schmutz oder anderem Unrat zusetzt, können Sie diese einfach mit einem Holzstab oder einem ähnlich feinen Gegenstand reinigen. Sobald es im Herbst kühl wird und die ersten Fröste drohen, sollten Sie Ihren Wasserspeier aus dem Garten holen und an einem frostsicheren Ort unterbringen.

Fazit: Der Wasserspeicher bereichert Ihren Garten

Ob Teich oder Brunnen: Mit einem Wasserspeier schaffen Sie einen attraktiven Blickfang, der zudem durch sein sanftes Plätschern entspannend wirkt. Mit Solarpanel brauchen Sie weder Stromanschluss noch Steckdose. Ein Wasserspeier ist schnell montiert: Sie setzen ihn ins Wasser oder stellen ihn am Rand vom Gartenteich auf und richten das Solarpanel so aus, dass es gut Sonne einfangen kann. Dann wird Ihr Wasserspeier aus Steinguss, Stein, Keramik oder Metall viele Jahre leise plätschern.

Fragen & Antworten
KT Wasserspeier
Was gilt es beim Anlegen eines Wasserspeiers zu beachten?
Verbinden Sie Wasserspeier, Solarmodul und Wasserpumpe. Stellen Sie das Solarmodul an einem sonnigen Platz auf, legen Sie die Pumpe ins Wasser und platzieren Sie den Wasserspeier an gewünschter Stelle.
Wie kann man einen Wasserspeier betreiben?
Zur Beförderung des Wassers muss die Wasserpumpe mit Strom versorgt werden. Hierzu sind die beigelegten Solarmodule vorgesehen. Man kann den Wasserspeier aber auch an den hauseigenen Stromanschluss schließen.
Wo können Wasserspeier aufgestellt werden?
Es sind keine Grenzen gesetzt. Wichtig ist bloß, dass das Solarmodul an einem möglichst sonnigen Platz steht und die Wasserpumpe tief genug im Wasser steht.
Müssen Wasserspeier häufig gereinigt werden?
Wasserspeier sind einen Großteil des Jahres dem Wetter ausgesetzt. Äußerlicher Schmutz kann mit einem feuchten Tuch abgewischt werden. Falls die Pumpe verstopft, kann das Laub und der Schmutz vorsichtig entfernt werden.
Zuletzt angesehen