Kostenloser Versand ab 39 Euro*
3% MwSt.-Preissenkung
Exklusives esotec-pro Produktsortiment

Solar Wegeleuchte Tini 45cm mit Bewegungssensor

Artikel-Nr.: 102596
38,94 €

Alle Preisangaben inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager - sofort verfügbar.

Auf Lager - sofort verfügbar.

Garantierter Versand Montag, 07.12.2020
Kostenloser Versand ab 39 Euro
Innerhalb Deutschlands
30 Tage Rückgabefrist
Problemlose und kostenfreie Rücksendung
Kauf auf Rechnung
Bequem und sicher bezahlen ohne Risiko
​Solar-Standleuchten in zwei Größen Neben einem Wandmodell umfasst die Solarleuchtenserie... mehr
Beschreibung
​Solar-Standleuchten in zwei Größen

Neben einem Wandmodell umfasst die Solarleuchtenserie »Tini« von esotec gleich zwei dazu passende Standleuchten aus wetterfestem Edelstahl – mit wahlweise 45 oder 85 cm Höhe. Beide Modelle eignen sich beispielsweise als Pollerleuchte zum Erhellen von Wegen und Einfahrten, wo ihr PIR-Bewegungssensor besonders gute Dienste leistet.

Design trifft Funktionalität

Auch die »Tini« Solar-Standleuchten überzeugen durch hohe Funktionalität und konsequentes Design: Alle Abschnitte des Leuchtenkörpers präsentieren sich streng zylindrisch, in ihren Durchmessern von oben nach unten abgestuft. Ergänzt werden sie durch die ihnen entspringenden Leuchtflächen. Als konzentrische Ringe geformt, bilden sie zwei Ebenen, die nachts das Licht der 40 LEDs weich streuen.

Betrieb durch Sonnenlicht

»Tini«-Standleuchten können Sie verwenden, wo kein Kabel hinkommt – muss es auch nicht, denn beide Modelle arbeiten ausschließlich mit Sonnenenergie. Das Solarmodul auf ihrer Gehäuseoberseite lädt den darunter verbaute Lithium-Ionen-Akku auf, der den Strom für den abendlichen Betrieb speichert.

Achten Sie daher bitte auf ein sonniger und schattenfreien Montagepunkt, damit das Solarmodul ausreichend Strom erzeugen kann.

Zahlreiche Verwendungsmöglichkeiten

Platzieren Sie »Tini« Solar-Pollerleuchten, wo immer Sie im Garten, an der Terrasse oder entlang eines Weges Licht benötigen. Die niedrigere 45 cm-Variante ist prädestiniert zum Einsatz auf erhöhten Stellen, beispielsweise einer niedrigen Gartenmauer. Dank ihres niedrigen Gewichts lassen sich beide Ausführungen problemlos montieren. Ihr Standfuß verfügt über Bohrungen für drei Befestigungsschrauben.

Steuerung durch Helligkeit und Bewegung

Ob als Stand- oder Wandleuchte: Alle Solar-Außenleuchten der »Tini«-Serie verfügen über einen passiven Infrarot-Sensor (PIR-Sensor), der Bewegungen erfasst, um die Leuchte anzusteuern.

Per Tastendruck können Sie an jeder »Tini«-Leuchte zwischen drei Betriebsarten wählen:

  • Modus ohne Bewegungssteuerung (PIR-Sensor inaktiv)

Die Leuchte schaltet bei einsetzender Dunkelheit selbsttätig an und leuchtet dauerhaft mit rund 1/8 ihrer maximalen Lichtleistung (ca. 75 lm).

  • Modus mit Bewegungssteuerung und reduzierter Grundhelligkeit

Die Leuchte leuchtet ab einsetzender Dunkelheit mit rund 1/8 ihrer Maximalleistung. Erfasst der nun aktive PIR-Sensor eine Bewegung, dimmt die Leuchte hoch auf etwa 400 lm Lichtstrom. 25 Sekunden nach der letzten Bewegungserfassung schaltet sie auf die vorherige Helligkeit zurück.

  • Modus mit Bewegungssteuerung, ohne Grundlicht

Die Leuchte brennt auch bei Dunkelheit zunächst nicht. Bei Bewegungserfassung durch den PIR-Sensor schaltet die Leuchte auf Maximalleistung an (600 lm Lichtstrom). 25 Sekunden nach der letzten Bewegungserfassung schaltet das Licht automatisch ab.

Alle drei Betriebsarten werden jeweils beibehalten, bis es wieder hell wird oder der Akku erschöpft ist. Sobald Sonne auf das Modul scheint, beginnt der Ladezyklus erneut.

Das ganze Jahr verwendbar

Beide »Tini«-Standleuchtenmodelle arbeiten selbst im Winter, sofern ihr Solarmodul schneefrei gehalten wird. Aufgrund der geringeren Sonneneinstrahlung verkürzt sich lediglich die erzielbare Leuchtdauer im Vergleich zum Sommer.


Wesentliche Features

  • Wetterfestes, klar lackiertes Edelstahlgehäuse mit integriertem Solarmodul
  • Effiziente SMD-Leuchtdioden für neutral-weißes Licht
  • Automatisches An- und Abschalten plus Steuerung über Bewegungssensor
  • 3 Leuchtmodi (Dauerlicht ab Dämmerung und/oder helles Licht bei Bewegung)
  • Betriebsarten-Umschalter gleich unter dem PIR-Sensor
  • Ganzjährig verwendbar

Produktvideo
Anleitungen und Downloads
Technische Daten
Technische Daten Kristallines Solarmodul: 1,8 Wp Akku: Li-Ion 3,7... mehr

  • Kristallines Solarmodul: 1,8 Wp
  • Akku: Li-Ion 3,7 V/2.200 mAh (austauschbar)
  • Leuchtmittel: 40 neutral-weiße SMD-LEDs (4.000 K)
  • Lichtstrom im Betriebsmodus 1 (Grundhelligkeit): ca. 75 lm
  • Lichtstrom im Betriebsmodus 2 bzw. 3: 400 lm bzw. 600 lm
  • Leuchtdauer: bis zu 9 h (Betriebsmodus 1 mit 75 lm Dauerlicht ab Dämmerung, PIR inaktiv)
  • Passiver Infrarot-Sensor (PIR) zur Bewegungserfassung
  • PIR-Erfassungsbereich: 90°/ca. 6–8 m
  • Schutzart: IP 44
  • Schutzklasse: III
  • Abmessungen (H x ø ): ca. 450 x 180 mm
  • Gewicht: ca. 740 g

Lieferumfang

  • Betriebsfertige Leuchte inkl. Akku
  • Deutschsprachige Bedienungsanleitung
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Solar Wegeleuchte Tini 45cm mit Bewegungssensor"
Exzellent 5,0 / 5
Berechnet aus 8 Kundenrezensionen
  =  8 Bewertung(en)
17.11.2020

alles OK ,so wie beschrieben, habe schon mal 6 Stk. verbaut

05.11.2020

Solarlampen bringen super Licht am Ausgang zum Haus

12.09.2020

Stabile Ausführung, prima Beschreibung. OK !

04.09.2020

Montage und Standortwahl ohne Probleme. Der Bewegungssensor funktioniert einwandfrei. Unsere Treppe und der kurze Weg dorthin ( etwa 7 Meter) werden sehr gut ausgeleuchtet. Und dazu noch alles ohne Kabel zu verlegen. Ich kann diese Leuchte nur weiterempfehlen.

26.05.2020

Schönes Licht viel Einstellmöglichkeiten super Wegbeleuchtung

18.05.2020

Die Wegeleuchte ist der Hammer und ich würde sie immer wieder kaufen.

26.04.2020

Gute Wegeleuchte schon hell

07.04.2020

Sehr zufrieden Lampen geben ein schönes Licht . Wie beschrieben.

Weitere Bewertungen